Kindertagespflege

Kindertagespflege nach § 23 SGB VIII

Im Sinne der §§ 22 ff SGB VIII steht die Tagespflege gleichrangig neben der Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen. der Träger bietet somit neben der Betreuung in den Kindertagesstätten (§ 22 SGB VIII), für Kinder unter 3 Jahren, eine Betreuungsform der Tagespflege nach § 23 SGB VIII an.

Die Kindertagespflege stellt eine Form der außerfamiliären, nichtelterlichen Betreuung dar. In einer Tagespflegestelle können bis zu fünf Kinder betreut werden. Die Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater ist eine Alternative, Ergänzung und Erweiterung der Tagesbetreuung in Kindertagesstätten.


Es bietet eine Vielzahl von Vorteilen

  • Betreuung des Kindes in einer sehr familiären Umgebung
  • Geschwisterähnliche Strukturen
  • Individuelle Förderung der Kinder
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Höhere Flexibilität in den Betreuungszeiten
  • Nur eine Bezugsperson

Nachfolgend können Sie sich unsere Kindertagespflegepersonen einmal genauer anschauen und diese im Bedarfsfall unter den angegebenen E-Mail-Adressen kontaktieren.
Hierzu benötigen die Kindertagespflegepersonen folgende Angaben: Name, Geburtsdatum, Referenznummer und Adresse vom Kind, sowie den gewünschten Betreuungsbeginn und eine benötigte Betreuungszeit. Auf diese Anfragen werden sie sich zeitnah zurückmelden.


Kontakt für allgemeine Fragen zur Kindertagespflege

Schachtstraße 3
04155 Leipzig

Telefon: 0341 - 5 90 37 57
Fax: 0341 - 5 90 37 59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • © 2013 Zwergenland

Geschäftsstelle
Schachtstraße 3
04155 Leipzig
Telefon
0341 - 5 90 37 58
0341 - 5 90 37 59
E-Mail